home Unsere Weine

Chianti Classico GRAN SELEZIONE

Der Schwarze Hahn stellt sich einer neuen Herausforderung

Der wertvolle Nektar aus unserem besten Weingarten

Unsere Gran Selezione wird mit einer Selektion an Sangiovese-Trauben erzeugt, die von den besten Parzellen der Weingärten des Betriebs stammen.

Dieser neue Wein mit dem „Schwarzen Hahn“, den das Konsortium für den Chianti Classico in den letzten Jahren eingeführt hat, wurde auf unserem Weingut erstmalig im Jahr 2013 produziert.

Der zu 100 % aus Sangiovese-Trauben gekelterte Wein fermentiert in Stahlfässern und wird für 24 bis 30 Monate in nie zum ersten Mal genutzten Holzfässern ausgebaut. Am Ende des Ausbaus wird der Wein etwas gefiltert und anschließend in Flaschen abgefüllt. Verkauft wird der Wein erst nach weiteren 18 Monaten des Ruhens in der Flasche.

In unserer Familie sind wir der Auffassung, dass dieser Wein noch in der Phase des Experimentierens (lesen Sie hier die ganze Geschichte) ist und erst langsam zu einer eigenen Identität findet, die das Terroir über den Sangiovese interpretiert. Aus diesem Grund wird er noch in sehr kleinen Mengen produziert (maximal 600 Flaschen pro Jahr) und ist den Mitgliedern unseres Wine Clubs vorbehalten.

Jahrgänge

Hier finden Sie die Details und die technischen Datenblätter zu dieser Weintypologie, und zwar für die folgenden Jahrgänge:

2017

2016

2015

2013