Weingut

sieni  family

Montefioralle Weingut

Wir sind ein kleiner landwirtschaftlicher Betrieb in Familienbesitz. Wir produzieren hauptsaechlich Wein, in kleinen Mengen. Jedes Jahr verlassen ca. 10.000 Flaschen unseren Weinkeller.

Mit nur 2 Hektar Weinberg sind wir eines der kleinsten Weingueter des Chianti Classico Konsortiums.

Die minimale Menge erlaubt der Familie Sieni besonderen Wert auf die Qualitaet ihrer Produkte zu legen.

Die Weinberge, der Weinkeller und der Direktverkauf beinden sich im mittelalterliche Ort von Montefioralle, in der Gemeinde von Greve in Chianti.

Die Geschichte

Die Urspruenge des landwirtschaftlichen Betriebes Montefioalle gehen auf eine Idee von Renato Sieni zurueck. Als Renato Sieni in der 60er Jahren in das Rentenalter kommt, trifft er ein Abkommen mit dem Kirchenvorstand des Ortes , um die seit Jahren von der Kirche gepflegten Weinberge in Montefioralle zu uebernehmen.

Mit Hilfe des Sohnes Fernando werden neue Weinstoecke gepflanzt und die Produktion des damals 'S.Stefano' genannten Weines beginnt. So beginnt in jenem Jahr die Herstellung von Chianti Classico im Name der Kirchengemeinde 'Santo Stefano'.

In den 90er Jahren entscheidet die Kirchenverwaltung ihr Land zu verkaufen und die Famililie Sieni erwirbt sofort. Heute ist Fernando's Tocheter Alessia die Eigentuemerin des Gutes und mit Hilfe des Bruders Lorenzo und Vater Fernando leitet sie die Produktion und den Verkauf der Produkte.